Naturheilpraxis Saraphina

Blütenessenzen

Essenzen sind sog. Schwingungsmittel. Hierzulande sind insbesondere die “Bach Blüten” bekannt. Ich arbeite mit Blüten- , Edelstein- und weiteren heimischen und internationalen Essenzen.

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit Essenzen. Gelegentlich wird mir die Frage gestellt, warum ich auch mit den Essenzen aus fernen Ländern arbeite anstatt “nur” mit den heimischen. Meiner Erfahrung nach gibt es keine bessere oder schlechtere Essenz, sondern nur andere und da jeder Mensch individuell ist, braucht jeder etwas anderes.

An dieser Stelle darf ich aus rechtlichen Gründen nichts Weiterführendes über Essenzen schreiben. Sie finden jedoch eine Fülle von Informationen im Internet.

Stefanie Porombka

Heilpraktikerin

Naturheilpraxis Saraphina

Blütenessenzen finden Anwendung bei:

Magen – und Darmbeschwerden
Schatten auf der Seele
Hautprobleme
Störungen des Immunsystems

Knoten im Kopf

Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Albert Einstein

Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben:
Entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eins. Ich glaube an Letzteres.

So arbeiten wir zusammen

1.

Meine Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Erstgespräch, in dem Sie mir Ihr Anliegen schildern. Hierzu gehören auch körperliche Untersuchungen.

2.

Nach einer Zusammenschau Ihrer Befunde erstelle ich einen auf Sie individuell zugeschnittenen Behandlungsplan. Dabei achte ich darauf, Ihr individuelles Maß zu halten und Methoden zu wählen, die sich gut in Ihren Alltag integrieren lassen.

3.

In weiteren Terminen teilen Sie mir mit, wie es Ihnen geht, was gut funktioniert und was nicht. Ggf. passe ich Ihre Behandlung an.

4.

Sollten Sie mit dem klaren Wunsch einer Blütenessenzen Beratung zu mir kommen, kann von diesem Vorgehen individuell abgewichen werden.

Machen Sie den ersten Schritt

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

naturheilpraxis-saraphina@gmx.de

14 + 4 =